Dir ist Langweilg ? Dann bist Du hier richtig

Langeweile
No Langeweile

Wahrscheinlich bist Du hier gelandet, weil Du gerade denkst: "Mir ist so langweilig". Da wollen wir hier ein paar Lösungen anbieten. Egal ob Du dich am PC unterhalten möchtest, oder nach Unterhaltung und Spaß im Offline-Leben suchst.

So werden wir hier bald hunderte von Tipps haben die Dir den Tag verschönen sollen. Und weil wir natürlich nicht allwissend sind und jeder andere Tipps gegen die Langeweile hat, wäre es schön wenn Du deinen Leidensgenossen in Sachen Langeweile selbst ein paar Tipps bei den Kommentaren geben würdest.

Fr

12

Jul

2013

Zum Windsurf Cup nach Fehmarn

Einen Auftakt nach Maß erlebten die besten deutschen Windsurfer beim Rollei Windsurf Cup am Südstrand auf Fehmarn. Obwohl die Vorhersage eigentlich auf einen entspannten Strandtag hindeutete, kam es dann doch viel besser: Bei drei bis vier Windstärken wurden zwei Wettfahrten in der Disziplin Racing durchgeführt. Nach dem ersten Veranstaltungstag liegt Fabian Mattes (GER-202, Tabou, Gaastra) aus Ravensburg in Führung.

Am Morgen zeigte sich der Wind zunächst noch unbeständig. Die erste Wettfahrt musste kurz vor dem Zieleinlauf abgebrochen werden. Beim zweiten Startversuch passte der Wind dann perfekt. Helge Wilkens (GER-63, Starboard, Severne) aus Hannover konnte das Eröffnungsrennen für sich entscheiden. Der Däne Danni Jakobsen (DEN-64, Starboard, Neil Pryde) sicherte sich Platz zwei vor Fabian Mattes. Platz vier ging an Bodo Schrader (GER-48) während der Hannoveraner Philipp Müller (GER-100, Neil Pryde) die Top-5 komplettierte.

Direkt im Anschluss wurde ein weiteres Rennen gestartet. Diesmal waren es die perfekten Bedingungen für Fabian Mattes und er siegte mit großem Vorsprung. Eine echte Sensation landete aber Thomas Gläser (GER-25, Fanatic, North) mit den zweiten Platz. Noch nie war er bei einem RWC-Rennen so weit vorne. Eine konstant starke Leistung präsentierte der Däne Jakobsen mit Platz drei. Auch Philipp Müller zeigte abermals, dass ihm die Bedingungen liegen und wurde Vierter. Kevin Völzke (GER-502, Starboard, Neil Pryde) aus Berlin belegte in diesem Rennen Platz fünf.

Nach zwei Wettfahrten führt Fabian Mattes mit 3,7 Punkten die Veranstaltungswertung an. Auf dem zweiten Platz folgt der Däne Danni Jakobsen (5,0 Punkte). Den dritten Platz belegt Helge Wilkens mit insgesamt 7,7 Punkten. Thomas Gläser überzeugt mit 8,0 Punkten auf Platz vier. Nur einen Punkt dahinter komplettiert Philipp Müller die Top-5. 

Für das Wochenende sind ausgezeichnete Bedingungen vorausgesagt. Am Sonntag sieht es sogar sehr vielversprechend für die Starkwinddisziplin Slalom aus.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

20

Nov

2012

Bauernregeln Juli 2013

Der Juli ist für die Bauern der beginn des Sommers und da brauchen sie und ihre Felder die Sonne und die Hitze, dass spiegelt sich auch in den Bauernregeln wieder.

Juli:
Trübe Aussicht an den Hundstagen, trübe Aussicht das restliche Jahr.

Fällt kein Tau im Julius, Regen man erwarten muss.

Im Juli muss vor Hitze braten, was im September soll geraten.

Juli schön und klar, gibt ein gutes Bauernjahr

Bringt der Juli heiße Glut, so gerät der September gut.

Ein tüchtig Juligewitter ist gut für Winzer und Schnitter.

Im Juli will der Bauer schwitzen, als untätig hinterm Ofen sitzen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

19

Nov

2012

Neue Gesellschaftsspiele 2012/2013

mehr lesen 0 Kommentare

So

18

Nov

2012

Spruch des Tages - 18.November 2012

Ihr lacht über mich weil ich anders bin?

Ich lache über euch weil ihr alle gleich seid.

(Quelle: Leider nicht bekannt)

mehr lesen 0 Kommentare

So

18

Nov

2012

Chuck Norris Witze und Sprüche

Der Mann ist ein Phänomen. Er hat rund 30 Kinofilme gedreht. Seine erfolgreiche Fernsehserie „Walker, Texas Ranger“ kam auf über 200 Folgen. Er hat seine Autobiographie „Secret of my inner strength“ veröffentlicht und eine eigene Hilfsorganisation gegen Gewalt und Drogenhandel an Schulen gegründet. Und er gab einer eigenen, literarischen Gattung seinen Namen: Chuck Norris Facts, Sprüche oder Witze.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

17

Nov

2012

Bauernregeln Juni 2013

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

17

Nov

2012

Silvester Hamburg 2012/2013

Silvester 2012/2013 - Die besten Feiern in Hamburg

Wo möchten Sie den 31.Dezember 2012 in Hamburg verbringen? Vielfältige Möglichkeiten stehen Ihnen zur Auswahl - im Folgenden sollen einige der interessantesten näher betrachtet werden. Außerdem möchten wir abschließend auf die TOP-Veranstaltung für Silvester in Hamburg hinweisen. So kommen sie gut ins neue Jahr 2013.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

16

Nov

2012

Bauernregeln Mai 2013

Der Wonnemonat Mai ist sicher der Monat für den es die meisten Bauernregeln gibt. Hier unsere Auswahl, die wir mit der Zeit noch erweitern werden.

Mai:
Donner und Fröste im Wonnemond, Müh' und Arbeit wenig lohnt.

Das Jahr fruchtbar sei, wenn's viel donnert im Mai.

Ist der Mai recht heiß und trocken, kriegt der Bauer kleine Brocken.

Ist der Mai kühl und nass, füllt's dem Bauern Scheun' und Fass.

Wenn im Mai die Wichteln schlagen, läuten sie von Regentagen.

Regen im Mai bringt fürs ganze Jahr Brot und Heu.

Ein nasser Mai schafft Milch herbei.

Ein kühler Mai wird hochgeacht', hat stets ein gutes Jahr gebracht.

Grünt die Eiche vor der Esche, gibt's im Sommer große Wäsche.

 

Wenn ihr noch eine Bauernregel kennt, die wir vergessen haben, würden wir uns über diese bei den Kommentaren freuen!

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

16

Nov

2012

Lila Wolken - cooler Song und tolles Video von Marteria, Yasha & Miss Platnum

Wir haben heute einen tollen Song, mit einem schönen Video auf Youtube gefunden.

Marteria, Yasha & Miss Platnum mit "Lila Wolken", dass Video wurde schon fast 11 Millionen mal bis heute angeklickt. Schaut mal rein, es vertreibt die Langeweile und macht gute Laune.

mehr lesen 1 Kommentare

Fr

16

Nov

2012

Winter 2012/2013 geben sie der Langeweile keine Chance

Der Winter ist kalt, nass, dunkel und ungemütlich. Allein der Blick aus dem Fenster verhilft vielen Menschen zu schlechter Laune und Ratlosigkeit darüber, was an einem typischen Wintertag überhaupt angefangen werden könnte. Dann ist da noch die allgemeine Müdigkeit, die den Menschen ohnehin lähmt und zu einem antriebslosen Betthüter macht. Und was ist das Ergebnis dieser Motivationskiller? Richtig! Die Langeweile. Doch mal ehrlich muss die kalte Jahreszeit wirklich so langweilig sein? Eigentlich nicht, denn wie auch in anderen Bereichen des Lebens ist auch hier alles nur eine Frage der richtigen Einstellung und der Kreativität.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

15

Nov

2012

Bauernregeln April

mehr lesen 0 Kommentare

Do

15

Nov

2012

Aktuelle DVD für Kinder November/Dezember 2012

Wenn die Tage kürzer werden und es sich mit großen Schritten der Weihnachtszeit nähert, dann kommt auch die Zeit der DVD-Abende wieder. Und als Weihnachtsgeschenk ist eine DVD ebenfalls eine tolle Überraschung. Doch welche Filme sind gerade für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren empfehlenswert? 


Der Weihnachtshit wird mit Sicherheit von Sid und seinen Kollegen ausgefüllt werden. Mit „Ice Age 4“ erscheint endlich einer der Kinohits des Jahres auf DVD, die Spaßgarantie ist definitiv dabei. Kinder ab sechs Jahre, die das Filmabenteuer lieber realer und mit mehr Spannung erleben wollen, denen ist „Hanni & Nanni Teil 2“ zu empfehlen. Turbulente Geschichten vom Lindenhof ab November 2012.


Ebenfalls Anfang November kommt der obligatorische Weihnachtsfilm in die heimischen DVD Spieler. „Artuhr Weihnachtsmann“ ist animiertes Chaos, ab 0 Jahre Spaß für die ganze Familie.

 

Dreamworks bringt mit „Drachen“ den Nachfolger des Erfolgshits „Drachen zähmen leicht gemacht“ auf dem Markt. Ab sechs Jahre und jede Menge Dreamworks-Spaß inklusive.

 

Die Comic Schmiede um Walt Disney verfügt natürlich auch über einen echten Klassiker. „Merida – Legende der Highlands“ kommt gerade noch rechtzeitig Anfang Dezember raus. Der Spaß für Jung und Alt ist ab sechs Jahren freigegeben und begeistert auf allen Ebenen.Disney lässt vor Weihnachten aber nicht nur Kinderherzen höher schlagen, auch die ältere Generation entdeckt vergangene Schätze mit „Balu, Chip & Chap und Duck Tales“ kommen die Klassiker der vergangenen Kindertage zurück in das Wohnzimmer. Die Serien-Kollektionen avancieren zu Sammlerstücken.Ein neuer Peter Pan Nachfolger ist ebenfalls für November angekündigt, eine Fortsetzung des Klassikers. 

 

Für die älteren Kleinen in der Kategorie bis 12 Jahre, die es eher aufregend, spannend und modern mögen, gibt es folgende Tipps.„Dance Academy-Tanz Deinen Traum“, die komplette zweite Staffel ist ab Anfang November erhältlich. „Mit Krieg der Knöpfe“ werden die Geschichten während des zweiten Weltkrieg erzählt. Ab sechs Jahre und wirklich spannend gemacht. Megastar Miley Cyrus im ersten Kinofilm nach ihrer Disney Zeit. Mit „LOL“ in einer Lovestory mit viel Humor. Ab 12 Jahre und für Fans ein Muss. „Magic Silver 2 – Auf der Suche nach dem goldenen Horn“, wer lieber Abenteuer mag, der sollte ab November hier zugreifen. Spannung für Kinder ist garantiert. 


Der vorweihnachtliche Markt an Neuerscheinungen ist groß. Viele gute bis sehr gute Filme wollen gesehen werden. Sei es die Klassiker von Disneys oder Dreamworks, mit einem extrem hohen Spaßfaktor für die ganze Familie oder ein bis zwei Überraschungshits wie zum Beispiel „Krieg der Knöpfe“ oder auch „Hanni & Nanni 2“.Als Motto kann nur gelten, auf das Sofa und den Film genießen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

14

Nov

2012

Bauernregeln März 2013

Der März ist für die Bauern ein sehr wichtiger Monat, hier werden oft schon die Weichen  gestellt, ob das Jahr für die Landwirte ein Erfolg wird oder nicht. Deshalb gibt es gerade für den März entsprechen viele Weisheiten. Wie immer dürfen diese gerne per Kommentar erweitert werden.

Bauernregeln März:
Der März soll wie ein Wolf kommen und wie ein Lamm gehen.

Ein fauler, feuchter März ist jedes Bauern Schmerz.

Schnee, der erst im Märzen weht abends kommt und gleich vergeht.

Siehst du im März gelbe Blumen im Freien, magst du getrost deinen Samen streuen.

Säst du im März zu früh ist’s oft vergeb'ne Müh'.

Wie's im März regnet, wird's im Juni regnen.

Gibt's im März zu vielen Regen, bringt die Ernte wenig Segen.

mehr lesen 0 Kommentare